Pick-by-Vision Vorteile

Welche Vorteile bietet Pick-by-Vision gegenüber anderen Methoden?

Ansatz von Pick-by-Vision

Pick-by-Vision ist vor allem im Design-, Entwicklungs- und Kommissionierungsbereich ein großer Hoffnungsträger für einfache, schnelle und letztendlich auch kostensparende Prozesse. Im Pick-by-Vision vereinen sich Vorteile anderer Methoden (z.B. Pick-by-Scan, Pick-by-Voice) in einem mobilen und ergonomischen System, realisiert durch unsere Lösung iVision®. Mit Hilfe von Datenbrillen, sog. Smart Glasses und darin enthaltener Sensoren und Displays lässt sich eine große Bandbreite von Prozessen gezielt unterstützen.

Moderne Datenbrillen umfassen für gewöhnlich eine Kamera für Video- und Bildaufnahmen sowie ein Display im Sichtfeld des Trägers. Damit wird der Anwender in die Lage versetzt, seine Arbeitsschritte schnell und direkt am Arbeitsplatz visualisieren zu können. Zu echten „Smart Glasses“ werden Datenbrillen dann, wenn Sie gezielt um weitere Sensoren und Funktionen ergänzt werden, etwa Barcode-Scanner oder Netzwerkanbindung.
 

Vorteile von Pick-by-Vision Lösungen

Der Anwender der Datenbrille kann jederzeit auf notwendige Informationen zugreifen, die er für seine Arbeit benötigt. Ebenso kann er relevante Daten schnell an übergeordnete Systeme weitergeben. Intelligente Systeme können sogar selbständig einzelne Prozesse identifizieren und den Anwender somit gezielt führen. Dies resultiert praktisch immer in einem reduzierten Zeitaufwand für die durchgeführte Tätigkeit. Gezielt eingesetzte Assistenten, sowie automatisierte Dokumentationssysteme, reduzieren Fehlerquoten und Qualitätsmängel spürbar. Der Anwender wird durch die Technik aktiv unterstützt und kann mehrere Vorgänge parallel erledigen. Da er in der Regel beide Hände frei hat, werden zudem weitere manuelle Tätigkeiten nicht behindert.

Die vorstellbaren Anwendungsbereiche für Pick-by-Vision können durch Ergänzung mit zusätzlichen Sensoren und passender Software fast beliebig erweitert werden. Je nach Anwendungsfall kann mit passender Software der Grad der Zusammenarbeit mit anderen Anwendern gesteuert werden. So können einerseits mehrere Anwender unabhängig mit Datenbrillen arbeiten und somit zum Beispiel größere Flächen bei der Kommissionierung abdecken. Es können andererseits aber auch mehrere Benutzer parallel arbeiten, um bestimmte Prozesse in kooperativer Form abzuarbeiten.

Die Vorteile von Pick-by-Vision mit aktuellen Datenbrillen und Smart Glasses liegen also vor allem in einer optimierten Performanz, aber eben auch in neuen Formen der Flexibilität.

Pilotanwender gesucht. Sichern Sie sich interessante Vorteile!

Für unsere neue Version der iVision® Software suchen wir Pilotanwender und Entwicklungspartner.
Weitere Informationen dazu finde Sie hier…

Vorteile von Pick-by-Vision in der Kommissionierung

Anwendungsbeispiele Datenbrillen und Augmented Reality

Möchten auch Sie die Vorteile von Datenbrillen und Pick-by-Vision für Ihre Prozesse nutzen?

Dann kontaktieren Sie uns. Gerne erklären wir Ihnen die Vorteile von Augmented Reality und Pick-by-Vision anhand Ihrer konkreten Aufgaben und Anforderungen.

Kontakt