Pick-by-Vision Anbieter

Anbieter für Pick-by-Vision finden

Pick-by-Vision und Augmented Reality

Die Anzahl der Pick-by-Vision Anbieter ist heute noch sehr überschaubar. Dies hat mehrere Gründe. Pick-by-Vision ist zum einen eine noch recht junge Technik – beispielsweise beim Einsatz in der Kommissionierung. Das liegt vor allem daran, dass erst in den vergangenen Jahren die notwendige Technik zuverlässig genug wurde, aber vor allem auch die Preise dafür rapide gesunken sind. Datenbrillen wurden nicht zuletzt durch die massive Bewerbung für Spiele, Smartphones und Smart-TVs massentauglich gemacht und die Preise passten sich den ständig steigenden Nachfragen an. Somit stieg auch allgemein die Anzahl der Anbieter für Augmented Reality Software und im speziellen eben auch die Anzahl der Anbieter von Pick-by-Vision.

 

Probleme der Anbieter für Pick-by-Vision

Anbieter von Pick-by-Vision-Lösungen bieten aber heute häufig nur Komplettlösungen aus bestimmter Hardware (bestimmten Marken und Fabrikaten) und einer proprietären Software an. Die jeweilige Software ist daher in der Regel an bestimmte Datenbrillen gebunden und wenig flexibel.

Zudem sind die Software-Lösungen zwar meist modular aufgebaut, aber nicht darauf ausgelegt flexibel an andere Prozesse angepasst zu werden. Es kann also häufig passieren, dass der Kunde gezwungen wird seine Prozesse gemäß der neuen Software zu ändern und nicht umgekehrt.

Der gesamte Markt für Anbieter krankt aktuell noch an der teilweise sehr schleppenden Umsetzung einer durchgehenden Digitalisierung – vor allem in Deutschland. Die teilweise sehr hohen Setup-Kosten lassen sich aber in der Praxis nur schnell wieder amortisieren, wenn auch ein durchgehend digitalisierter Gesamtprozess existiert. Ist dies nicht der Fall besteht die Gefahr von noch höheren Implementierungskosten oder der Entstehung von nicht langfristigen Insellösungen.

 

iVision® als unabhängiger Anbieter von Pick-by-Vision Lösungen

Unsere Software-Lösung iVision® ist speziell darauf ausgelegt unabhängig von spezifischen Herstellern zu bleiben. Sie eignet sich dadurch hervorragend zur Intergration in bereits bestehende Systemlandschaften mit bereits vorhandenen Datenbrillen oder Smart-Glasses. iVision® passt sich modular und durch Individualentwicklung genau Ihren Geschäftsprozessen an und kann durch Hinzunahme neuer Sensoren belieibig in der Funktionalität erweitert werden. Wir sind somit einer der weniger Pick-by-Vision Anbieter, die sowohl komplette Neueinführungen, als auch Erweiterungsprojekte, mit einer einizigen, flexiblen Plattform realisieren können.

Durch unsere langjährige Erfahrung im Qualitätsmanagement und der Unternehmensberatung können wir Sie zudem optimal über verfügbare Förderprogramme beraten, die Ihre persönlichen Investitionen stark verringern können.

Pilotanwender gesucht. Sichern Sie sich interessante Vorteile!

Für unsere neue Version der iVision® Software suchen wir Pilotanwender und Entwicklungspartner.
Weitere Informationen dazu finde Sie hier…

Pick-by-Vision und Datenbrillen in der Kommissionierung

Anwendungsbeispiele Datenbrillen und Augmented Reality

Sie suchen einen zuverlässigen und unabhängigen Pick-by-Vision Anbieter?

Dann kontaktieren Sie uns. Gerne erklären wir Ihnen die Vorteile von Augmented Reality und Pick-by-Vision anhand Ihrer konkreten Aufgaben und Anforderungen.